Bombast-Skin Bombast-Skin Classic-Skin Simple-Skin Quest

Willkommen bei Antamar - Abenteurer & Ordenskrieger.
Hier entsteht ein fantastisches Online-Rollenspiel, das von Rollenspielern für Rollenspieler stetig weiterentwickelt wird. Man kann als Spieler und Tester ohne Programmierkenntnisse direkt am Test- und Entwicklungsprozess teilnehmen. Um in Antamar einzutauchen, ist nur ein Browser nötig. Antamar selbst ist eine Welt voller Ritter, Orks, Götterwirken und natürlich Abenteurern!


Neuigkeiten:


Zahlen(z)wi(t)scherei

23. Oktober 2016

Ein Blick in die Statistik offenbart, dass wir inzwischen einen Pool von über 2.300 Zufallsbegegnungen unser Eigen nennen. Berücksichtigen wir dabei die Gründung Antamars am 1. Mai 2008 kommen wir somit auf gute 18 neue Begegnungen pro Monat. Abgerufen wurden diese kleinen Reiseschmankerl nunmehr fast 79 Millionen mal! Am häufigsten ausgelöst wurde dabei überraschender Weise eine Rastbegegnung für Gruppen mit vielen, verschiedenen Ablaufwegen, die auf über 1,5 Millionen Aufrufe kommt. Das andere Extrem ist eine ganze Reihe an neuen Begegnungen, die noch darauf warten, dass Helden sie zu Gesicht bekommen. Zum größten Teil handelt es sich dabei um Begegnungen für das Königreich Grünbergen und das Al-Kebira Gebirge mit seinen wilden Charukin und den Schatzwächtern Eriaths, den Dunkelzwergen. Regionen, an denen wir mit Hochdruck arbeiten und von denen wir ausgehen, sie innerhalb der kommenden drei Monate ins Spiel zu bringen.

Bei den in der Regel weitaus umfangreicher zu entwickelnden Questen kommen wir auf mehr als 970, was immerhin 7 neue im Schnitt pro Monat bedeutet. Dazu gehören beispielsweise auch lesbare Bücher, von denen inzwischen 25 im Spiel sind - wir sind uns sicher, diese Zahl wird den einen oder die andere interessieren. Genauso, wie wir uns sicher sind, dass all’ diese Zahlen weiter fleißig ansteigen werden. Insbesondere, da sich aktuell 14 neue Questen in Abnahme befinden und nur noch auf engagierte Korrektoren warten!


Ankündigung spielerseitiges Event

14. Oktober 2016

Der Herrscher über Inoda, der Shogun Nashoka Tanishiwa, hat in seiner großen Weisheit entschieden, dass er die frisch geknüpfte diplomatische Bande mit Vertretern ferner Länder vertiefen möchte. Daher lädt er zu einem großen, mehrtägigen Fest mit vielen Wettbewerben in Myakô, der Hauptstadt des Reiches, ein. Ein jeder ist willkommen, ab dem 21. bis zum 29. Ahnenmond an den Wettbewerben teilzunehmen. Nicht nur der Körper, nein auch der Geist werden dabei auf die Probe gestellt! Am letzten Tage des Monats sollen dann die Siegerehrungen stattfinden.

OOC: Die Wettbewerbe finden in der Zeit vom 21.10.2016 bis zum 29.10.2016 statt, die Siegerehrungen werden am Sonntag, den 30.10.2016 stattfinden. Selbst wer nicht teilnehmen kann/möchte, ist herzlich eingeladen am Rollenspiel als Zuschauer, etc. teilzunehmen. Bisher sind folgende Wettbewerbe geplant:

  • Kemari - ein Geschicklichkeitsspiel mit einem Lederball - findet am Sonntag, den 23.10. ab 16:00 Uhr statt.
  • Kampfturnier - Waffengang gegen ungefähr gleichstarke Gegner - findet im Laufe der gesamten Woche statt, die Kontrahenten können ihre Kampftermine selber koordinieren, die Finale müssen spätestens am 28.10. ausgetragen werden.
  • Yabusame - Bogenschießen vom Pferd aus - findet am Samstag, den 29.10. ab 14:30 Uhr statt.
  • Sumo - “asiatisches Ringen” - findet am Samstag, den 22.10. statt.
  • Hindernislauf - über Hindernisse springen, Mauern erklettern und das möglichst schnell - findet am Montag, den 24.10. ab 18:00 Uhr statt.
  • Reissacktragen - Laufen mit “Gepäck” - findet am Donnerstag, den 27.10. ab 18:00 Uhr statt.
  • Shogi - ähnlich dem Schach - findet die gesamte Woche über statt, die Finale sollen am Samstag, den 29.10. ab 19:00 Uhr ausgespielt werden.
  • Kochen - War das Salz oder Zucker? - findet am Freitag, den 28.10. ab 19:00 Uhr statt.
  • Siegerehrung - Preise jenen, denen sie gebühren - findet am Sonntag, den 30.10. ab 15:00 Uhr statt.

Weitere Informationen zu dem Event und die Möglichkeit sich zu einzelnen Wettbewerben anzumelden, findet ihr im Forum hier und hier. Im Spiel findet ihr unter der Rubrik “RP-Übersicht” mit dem Eintrag RP Event Inoda in Myako (ihr müsst im Spiel eingeloggt sein, um den Link betrachten zu können) eine weitere Möglichkeit, euch über das Event zu informieren bzw. euch anzumelden. Ansonsten kann man sich jederzeit mit weiteren Fragen an den Spieler Aigolf oder seinen Charakter Gorian von Norbrak (ihr müsst im Spiel eingeloggt sein, um den Link betrachten zu können) wenden!


10 Jahre Antamar

1. Mai 2016

In Worten: zehn. Jahre. Antamar. Und wie jedes Jahr wurde allen Helden ein kleines Präsent in die Rucksäcke gezaubert, an dem sie sich erfreuen können. Die alten Plättchen mit dem Zusatz (IX) sind nur mehr ein Erinnerungsstück und können nur noch eingetauscht werden, wenn bereits vor Ablauf der Frist eine Anfrage eingangen ist. Die neuen Holzplättchen, mit dem Zusatz (X) können ab sofort bei den bewachten Ständen, welche in den Händlerübersichten etlicher größerer Städte zu finden sind, gegen seltene und mächtige Waren, Rüstungen und Waffen eingetauscht werden.

Die neu erhaltenen Holzplättchen können bis zum 30.04.2017 eingetauscht werden, bevor auch sie nur noch sentimentalen Wert haben.


Ankündigung spielerseitiges Event

14. Januar 2016

Zu Ehren des Geburtstags des Emirs von El-Ahil findet ein großes, mehrtägiges Fest mit vielen Wettbewerben statt. Freut euch auf spannende Kämpfe in der Arena, auf das Wetteifern bei Tanz- und Sportveranstaltungen oder lauscht den wundersamen Versen und Worten, wenn die Meister der Poesie um ihre Plätze ringen.

All dies wird begleitet von den besten Gauklern, Feuerspeiern, Bauch- und Säbeltänzerinnen die das Emirat und ganz Antamar zu bieten haben. Am Ende werden die Sieger aller Wettbewerbe vom Emir persönlich geehrt und es wird eine große Verlosung stattfinden.

OOC: Die Wettbewerbe finden in der Zeit vom 25. bis 31. Januar statt, die genauen Termine findet ihr in den nächsten Tagen hier im Forum.

Das RP-Event-Team sucht zu diesem Zweck noch Helfer für die einzelnen Wettbewerbe. Wichtig: Eure Hilfe bei einem der Wettbewerben verhindert nicht die Teilnahme an den anderen.

Hinweis für die Teilnehmer des gemeisterten Abenteuers Das Geheimnis der Piratenhöhlen: Die Spielleitung wird dafür Sorge tragen, dass alle Mitspieler auch an den Wettbewerben in El-Ahil teilnehmen können. Man muss also nicht auf die Teilnahme verzichten sondern kann alles mitmachen.

Außerdem nehmen wir gerne noch Sach- oder Goldspenden für die Preise und die Verlosung entgegen. Wendet euch dazu einfach im Spiel oder über das Forum an Aigolf.


Abriss brachliegender Ordensgebäude

5. Dezember 2015

Beginnend ab übernächstem Sonntag, dem 13.12.2015, werden Gebäude bereits länger inaktiver Orden (365 Tage kein Mitglied aktiv) von den örtlichen Stadtverwaltungen abgerissen, um Bauplatz für aktive Orden zu schaffen. Dies war leider notwendig, da in einigen Städten Bauplatzmangel aufgrund von Karteileichen vorherrscht.

Entsprechende Prüfungen werden zukünftig regelmäßig durchgeführt und Meldungen über die Abrisse in den örtlichen Rathausanzeigen veröffentlicht. Die aktuelle Löschliste kann (einmalig) im Forum eingesehen werden.


Ankündigung spielerseitiges Event

2. Dezember 2015

Beschluss des Stadtrates zu Vellhafen
Vor über zwei Monden sind der ehrenwerte Stadtrat Knut Hinrichsen, unser geschätzter Oldermann Johann Martin Tidenwater und der Archäologe Hinrich Viehmann sowie seine Ehefrau und Assistentin Katarina Ludmilla Viehmann in einer der alten Piratenhöhlen an der Steilküste spurlos verschwunden. Aufgrund der Sachlage müssen wir wohl leider davon ausgehen, dass sie nicht in unsere Mitte zurückkehren werden.

Damit die Amtsgeschäfte zum Wohle des florierenden Handels und der Bürgerschaft Vellhafens erfolgreich fortgesetzt werden können, wird in Kürze ein neues Mitglied für den Stadtrat gewählt und auch der neue Vellhafener Oldermann bestimmt werden.

Wegen des traurigen Anlasses und aus Respekt gegenüber den vermissten Personen fällt das diesjährige Winterfest zur Sonnenwende aus. Wir bitten unsere Bürger und Gäste um Verständnis.

Nichtsdestotrotz rufen wir dazu auf, Suchtrupps zu bilden, um die Vorfälle rund um das Verschwinden der Personen zu untersuchen und aufzuklären. Es winken hohe Belohnungen und Ehrungen, falls jemand zur Aufklärung der seltsamen Ereignisse maßgeblich beiträgt oder gar die Vermissten findet.

Wer sich angesprochen fühlt, möge sich bei den Mitarbeitern des Vellhafener Kuriers melden, dort wird die private Suche koordiniert.

Informationen finden sich in der aktuellen Ausgabe des Vellhafener Kuriers, die Anmeldungen laufen übers Forum.


Erweiterung des A-Teams

15. November 2015

Wir begrüßen herzlich das neuste Mitglied im Team Antamar: Guur. Als Urgestein unter den Nutzern, der durch alle Höhen und Tiefen dem Projekt treu geblieben ist und sich auch nie zu schade war, kritische Meinungen zu äußern, erhoffen wir uns von der gemeinsamen Weiterarbeit einen weiteren Schritt nach vorne in der Entwicklung unseres schönen Projekts.

Insbesondere seine stete Mitarbeit bei den Kampfmeistern, sowie die breiten Kenntnisse des Hintergrunds machen ihn für uns zu einem wertvollen Teammitglied, das uns in unseren jeweiligen Interessensbereichen gut ergänzt.


Spielerevent: Sommerfest in Vellhafen

9. Juni 2015

Das Tor steht auf … sehr hoch und weit …
Antamarer! Es ist höchste Zeit.
Auf, auf gen Vellheim, lauft den Hafen an,
Denn Vellhafen … es braucht Euch dann.

Durch das Tor der Eine schritt,
Hoffentlich reißt er niemand mit.
In Unwissenheit und durch große Not,
Wird ignoriert die Zeit, der Tod.

Kommt Antamarer, komm in die Stadt. Wir brauchen Euch,
Kommt Antamarer, weil ER des Rätsel Lösung bräucht.
Ihr könnt schnell zu uns reisen,
Euren Spürsinn hier beweisen.

Mit anderen Gästen und auch Jenen, die hier wohnen,
Wir werden fürstlich Euch entlohnen.
Und außer Ruhm und großen Schätzen,
Winkt Euch Spiel und Spaß an vielen Plätzen.

Drum zaudert nicht und schifft Euch ein,
bald schon solltet Ihr hier sein.
Die Jagd beginnt in wenigen Tagen,
kommt Antamarer, Ihr könnt es wirklich wagen.

ooc: Ob Euer Charakter groß ist oder klein … wir laden Euch alle ein … Zu Spiel, Spaß, Wettbewerben und Verlosung beim Sommerfest in Vellhafen zur Sommersonnenwende vom 13. bis 21. Juni 2015.

Mehr Infos gibt es, wie so oft, im Forum.


Antamar wird 9

1. Mai 2015

Es ist einmal wieder so weit: Antamar feiert sein neuntes Jahr und allen Helden wurde ein feines Kleinod ins Inventar gelegt. Die alten Plättchen mit dem Zusatz (VIII) sind nur mehr ein Erinnerungsstück. Die neuen Holzplättchen, mit dem Zusatz (IX) können ab sofort bei den bewachten Ständen, welche in der Händlerübersicht in etlichen größeren Städten zu finden sind, gegen seltene und mächtige Waren, Rüstungen und Waffen eingetauscht werden.

Die neu erhaltenen Holzplättchen können bis zum 30.04.2016 eingetauscht werden, bevor auch sie nur noch sentimentalen Wert haben.


Im Süden regt sich etwas

12. März 2015

Die wilden Charukin und die ungastlichen Dunkelzwerge erwachen aus ihrem Winterschlaf, um Helden, die in ihr Gebiet reisen wollen, eine böse Überraschung zu bereiten. Noch ist es aber nicht so weit …

Wer im Forum oder Wiki mitgelesen hat, ist sicher schon darauf aufmerksam geworden, dass seit Anfang des Jahres eifrig das Al-Kebira-Gebirge als neues Spielgebiet vorbereitet wird. Damit die Heimat der Charukin und Dunkelzwerge möglichst lebendig wird, wurden bereits neue Tavernengerüchte unter die Leute gebracht, besonderen Pflanzen und Tieren Leben eingehaucht und neue Sehenswürdigkeiten aus rohem Stein gemeißelt. Weiterhin hat das Team inzwischen zwei Questen und Dutzende Zufallsbegegnungen für die Region umgesetzt und noch mehrere in Vorbereitung.

Dass das Gebiet implementiert werden wird, steht außer Frage, aber ihr könnt dafür sorgen, es möglichst bald bereisbar zu machen. Fleißige Federn werden immer gesucht, sei es als Ideengeber oder Autor für Sagen und Legenden, Nicht- und Zufallsbegegnungen oder Questen. Besonders freuen wir uns über Zufallsbegegnungen für Gruppen, die zum Gebiet passen - gerne auch nur in Textform. Aktuell suchen wir im neuen Wochenprojekt nach Ideen für Rituale und Feiertage, die der Religion der Dunkelzwerge den letzten Schliff verleihen.

Interessenten können sich per PN bei Talkmar (Zwergenkanzler) oder Hagen vH (Charukinkanzler) melden, oder direkt im Wochenprojekt aktiv werden.







Abenteurer & Ordenskrieger Copyright © 2006-2011 by Antamar Media GmbH.
Alle Inhalte nach UrhG geschützt. Bei Fragen zu dieser Website wenden Sie sich bitte an tommek[at]alrikswelt[punkt]de.